1. Burnout


Burnout bedeutet wörtlich übersetzt „ausgebrannt sein“. Immer mehr Menschen berichten von dem Gefühl, sich verausgabt zu haben und jetzt völlig erschöpft zu sein. Der Akku ist leer und lässt sich auch durch Urlaub nicht mehr aufladen. Kreativität und Leidenschaft sind völlig verschwunden. Konzentrationsschwierigkeiten, Vergesslichkeit und Unmut bestimmen den Arbeits-alltag. Zunehmend kommt es zu Konflikten und häufigen Krankschreibungen.

Symptome:

Ursache:

Therapie:

Erschöpfung


Antriebsschwäche


Gleichgültigkeit


Innere Leere


Schlafstörung


Rückzug

Stress


unerfüllbare Vorgaben


wechselnde Erfolgskriterien


Verhaltenstherapie


vorübergehend Gabe von Medikamenten


Gruppentherapie


Autogenes Training


progressive Muskelentspannung